Assens Havn

Hafen von Assens auf Fynen

Der lange Schiffskai im Hafen von Assens befindet sich direkt nach dem äußersten Pier zum Hafen. Es gibt viel Platz für größere Holzschiffe und Segler, die in der Nähe der Stadt und des Langschiffs sein möchten. Der Kai ist 122 Meter lang, mit einer Wassertiefe von 5 Metern auf der Südseite und 7 Metern auf der Nordseite.
Das Molelaug befindet sich im Roten Lagerhaus mit offenen Türen für Segler, die eine Werkstatt benötigen - oder einfach nur die kleine Ausstellung sehen wollen und sich mit den örtlichen Enthusiasten unterhalten möchten. Im Lager finden Sie auch den Zahlungsautomaten für die Zahlung von Hafengeld, Strom und Bad.

Hafenplan

Maximale Schiffsgröße:
Länge 130 m
Breite 20 m
Tiefgang 7 m

 

Vom Hafen von Assens aus können Sie deutlich das gekeimt von unsere „Vor Frue Kirke“ sehen, die als Leitfaden für die Innenstadt dienen kann. Hier gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Geschäfte - es ist einfach einzukaufen und die Stadt zu besuchen, die nur einen Steinwurf vom Hafen entfernt ist. Verpassen Sie nicht das Museum im alten Toldbod oder besuchen Sie das Willemoesgården-Museum, das von den stolzen maritimen Traditionen zeugt.

 

Hafengebühren

  0 - 15 m217 DKK
15 - 20 m257 DKK
20 - 25 m322 DKK
25 - 30 m429 DKK
30 - 50 m535 DKK
50 m -641 DKK

Hafengebühren und Strom werden im Automaten bezahlt.

 

Hafenmeister

Ole Knudsen

Hafen Assistent
Thomas Skaarup Andersen

Assens Hafen

Assens Havn
Nordre Havnevej 12
DK 5610 Assens
Tel. +45 64 71 31 65
Senden Sie eine Email